Daya - Der Buddha auf 4 Pfoten

Tiere haben die Fähigkeit Brücken zu bauen und somit Herzen zu verbinden. Meine Hündin Daya hat ganz besonders viel von diesen Fähigkeiten abbekommen. Sie ist fast immer im Dienst der bedingungslosen Liebe und sie hat sehr viel Freude daran, Impulse z. B. über Laute oder sanfte Berührungen zu geben und damit Herzen zu berühren. Alles auf eine sanftmütige und spielerische Art und Weise. Sie IST einfach in sich ruhend und alleine durch ihre Präsenz im Raum strahlt sie Ruhe und Gelassenheit auf Menschen & Tier aus. Sie erspürt Wesentliches und zeigt an, was gerade in dem Moment relevant, jedoch für den Menschen nicht sofort sichtbar ist. Die Signale sind klar und unaufdringlich. Ihre Kommunikation ist subtil und liebevoll und verzaubert ausnahmslos alle. Egal, ob eine (Yoga)Session, Austausch im Raum oder ein achtsamer Spaziergang im Wald mit Daya, hinterher fühlen sich die Menschen immer weicher und wärmer im Herzen.

Diese Zusammenarbeit mit Daya hat sich über Jahre entwickelt, gefestigt und bewährt. Wir möchten diese liebevolle Arbeit mit Menschen teilen.

temp.PNG